AHPGS zugelassen zum Institutional Audit gemäß dem österreichischen Hochschul-Qualitätssicherungsgesetz (HS-QSG)

Durch den Zulassungsbescheid vom 09. März 2015 ist die AHPGS berechtigt, Audits an Universitäten und Fachhochschulen in Österreich gemäß § 22 Abs. 2 HS-QSG durchzuführen.

Das Verfahren ist relevant für Universitäten nach dem österreichischen Universitätsgesetz (von 2002), für die Universität für Weiterbildung Krems nach dem DUK-Gesetz (von 2004) sowie für Erhalter von Fachhochschul-Studiengängen nach dem Fachhochschul-Studiengesetz in Österreich.